#319: Montagsgedanken.

Das Kapitel ist abgeschlossen, irgendwie. Ich wusste es, hatte trotzdem dieses nagende Gefühl in mir. Den Wunsch die Zeit zurück zu drehen; nochmal zurück kommen. Nur um sicher zu gehen, dass ich mich nicht täusche. Ich bin zurück. Und mit dem fahlen Geschmack im Mund...

#219 Montagsgedanken.

Als würde eine Decke über der Stadt liegen, die alles dämpft. Geräusche, das Licht. Gefühle. Es fühlt sich an, als würde die Natur nochmal die Geschwindigkeit rausnehmen. Aus dem Jahresstart, aus dem Leben. Es knackt unter meinen Schuhen, federt ein bisschen. So,...

Frühstück: Buchweizen-Porridge.

Das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages, sagt man. Und tatsächlich ist es so, dass mein Frühstück häufig die grobe Richtung für meine Ernährung den Tag über vorgibt: Ein ausgewogenes und gesundes Frühstück hält mich länger satt und ich habe sehr viel...

Reisen am Kap: Kapstadt.

Kapstadt hat ein besonderes Flair: Afrika – natürlich. Aber auch sehr viel Europa und viel Kolonialismus. Dazu etwas unheimlich internationales und kosmopolitisches. Es fühlt sich an vielen Stellen so an, als wäre die Stadt im Aufbruch – als würde ganz...