Hermanus, Gansbaai und Cape Arghulas

Einen Wal in freier Wildbahn zu sehen stand schon seit Jahren auf meiner Liste. Als ich die Blauwale in Tromso im letzten Jahr um wenige Tage verpasst habe, war ich untröstlich. Deswegen stand es absolut außer Frage, dass ich die Chance auf Wale in der Bucht von...

#10 Montagsgedanken

Feminism is not a dirty word. Ich habe gestern ein Video gesehen, das den Gedanken wieder angestoßen hat. Feministin sein, das ist im deutschen Sprachgebrauch irgendwie negativ besetzt. Man denkt spontan an unrasierte Beine, an garstige Gespräche und ein bisschen auch...

Nice try.

Für einen Moment bin ich kurz davor durch die Decke zu gehen. Mich fürchterlich aufzuregen. Durchzudrehen. Ich frage mich, wie ein einzelner Mensch so ignorant sein kann. So egozentrisch und nur auf sich selbst bezogen.  Dann atme ich tief durch, lege mein Telefon...

Reisen am Kap: Stellenbosch

Direkt vom Flieger ins Auto und dann vierzig Minuten in die Weinberge. Stellenbosch, das weltbekannte Anbaugebiet Südafrikas ist theoretisch nah genug an Kapstadt um nur für einen Nachmittag raus zu fahren und sich ein Gläschen schmecken zu lassen. Oder man bleibt...

#8 Montagsgedanken.

Dienstagmorgen. Der Kaffee neben mir ist schon wieder kalt geworden. Der Hund wollte gekrault werden und ich bin dem nur allzu gerne nach gekommen. Hinter mir liegen zwei Wochen, in denen sich das Leben schon wieder überschlagen hat, in denen ich kaum dazu kam...

Ich bin nicht perfekt.

Dieser Beitrag enthält PR-Sample und Affiliate-Links.  Ich ziehe die Tür hinter mir zu, schaue auf meine Armbanduhr. Ein bisschen knapp bin ich schon wieder dran, mein Zug fährt in 25 Minuten. Gedanklich verabschiede ich mich von dem Kaffee, den ich mir am Bahnhof...