Fünf Mascaras im Vergleich.

Mascara war das erste Makeup-Produkt, dass ich verwendet habe. Vielleicht mit vierzehn oder fünfzehn habe ich langsam angefagen, mich dafür zu interessieren. Auch wenn meine Wimpern von Natur aus eine recht schön gebogene Form haben und ich mich auch über die Länge...

Herbstbeauty.

Meine Favoriten, eigentlich eine Kategorie, die ich gerne öfter befüllen würde. Eine Kategorie, die ich auch problemlos befüllen könnte: Ich bin ein Gewohnheitstier und meine Favorisiten kristallisieren sich meist recht schnell und deutlich hinaus. Diese verwaschene...

Tut das weh?

„Tut das weh?“ Ich habe selbst ein bisschen Angst vor der Antwort, als ich den Becher Eiswasser im Mund habe, gurgelnd. Ich ziehe die kalte Flüssigkeit immer wieder durch meine Zähne, nur um ganz sicher zu gehen. Nein, es tut nicht weh. Ich habe –...

A weekend well spend…

A weekend well spend… Es gibt Tage, an denen freu ich mich einfach wahnsinnig in München zu leben. Nicht nur, weil ich die Stadt mag. Sondern auch, weil ich gerne in der Natur bin. Wandern, Schwimmen, Windsurfen, im Winter zum Skifahren – von München aus ist man...

Eine Anleitung zur Duschmeditation

Das Ziel von Meditation ist es nicht, Deine Gedanken zu kontrollieren. Das Ziel ist es, dass Deine Gedanken Dich nicht kontrollieren. Was eigentlich einfach klingt, ist eine unglaubliche Herausforderung. An NICHTS zu denken erfordert jahrelange Übung, Hingabe, innere...

Beauty in Griechenland – ein erster Eindruck vom Sommer

Der erste Mai ist für mich der endgültige Step in eine neue Jahreszeit. Eigentlich – wenn ich den Schnee vor der Tür ignoriere. Eigentlich kommt der Frühling im Mai richtig und die Sonne bekommt immer mehr Kraft. Das ist für mich die Zeit, in der ich etwas an meiner...