Back to skirts.

Ich hatte eine Phase, in der ich fast nur Röcke und Kleider getragen habe. Dann haben sie wieder eine stiefmütterliche und fast vergessene Rolle in meinem Kleiderschrank eingenommen. Im Winter habe ich sie komplett gestrichen – warum? Ich kann mich beim besten...

Hey München.

Da ist was zwischen uns. Keine richtige Hass-Liebe; das wäre zu viel. Aber zwiespältig ist es, under Verhältnis. So, dass ich manchmal gehen muss. Etwas Anderes sehen, Neues erleben, Eindrücke zu sammeln – damit ich wieder zu Dir zurück kommen kann und damit ich...

Nice try.

Für einen Moment bin ich kurz davor durch die Decke zu gehen. Mich fürchterlich aufzuregen. Durchzudrehen. Ich frage mich, wie ein einzelner Mensch so ignorant sein kann. So egozentrisch und nur auf sich selbst bezogen.  Dann atme ich tief durch, lege mein Telefon...

Seapoint Beach Walk.

Ich höre Möven im HIntegrund und die Luft duftet nach einer Mischung aus Meer und Apfelpfannkuchen. Letzteres kommt, so erklärt mir die Fotografin, von der kleinen Holzbude ein paar Meter weiter. Dort gäbe es die besten Apfelpfannkuchen Kapstadts. Ich mache mir eine...

Ich bin nicht perfekt.

Dieser Beitrag enthält PR-Sample und Affiliate-Links.  Ich ziehe die Tür hinter mir zu, schaue auf meine Armbanduhr. Ein bisschen knapp bin ich schon wieder dran, mein Zug fährt in 25 Minuten. Gedanklich verabschiede ich mich von dem Kaffee, den ich mir am Bahnhof...

Warum so gemein, Instagram?

Dieser Beitrag enthält PR-Samples und Affiliate-Links.  <div class=“shopthepost-widget“ data-widget-id=“3264335″><script type=“text/javascript“>!function(d,s,id){var e, p = /^http:/.test(d.location) ? ‚http‘ :...