Mein Weg.

„Der Weg beginnt in Ihrem Haus.“ oder „El camino comienza en su casa“ (in Spanien geläufige Antwort auf die Frage, wo der Jakobsweg beginnt) Ich starte meinen Jakobsweg in München. Das ist ein wenig ungewöhnlich. Aber es ist mein Weg und ich möchte ihn genau hier...

Vielen Dank für Eure Rückmeldungen.

Mit einem vermeindlichen Fehler oder einer Schwäche an die Öffentlichkeit zu gehen, erfordert Mut. Sicherlich hat man den Gedanken im Hinterkopf, dass man eventuell nicht ernst genommen wird. Dass sich andere über einen lustig machen. Dass man zu viel von sich preis...

Ich mache mich auf den Weg.

Nach Jerusalem wandert man, um Jesus zu finden.  Nach Rom pilgert man, um den Papst zu treffen.  Und auf den Weg nach Santiago di Compostela macht man sich, um zu sich selbst zu finden.  Spanisches Sprichwort Man ist nicht von einem Tag auf den anderen mit seinem...

Danke Mama.

Heute ist Muttertag. Der „Feiertag“, der für uns in den letzten 30 Jahren nur ein einziges Mal ausgefallen ist: Als ich mit 15 am Muttertag meine Konfirmation hatte. Ganz abgesehen davon habe ich jeden Muttertag zusammen mit meiner Mama verbracht und gemeinsam mit ihr...

Wie geht eigentlich Genuss?

Der Alltag ist stressig: Um 9:30 der erste Termin, davor noch mit dem Hund rausgehen, ein paar Mails abarbeiten, den Beitrag online stellen und vielleicht etwas auf Instagram posten. Dann nach dem Termin gleich weiter, zwei oder drei Shootings müssen noch erledigt...