Begegnungen in der umstrittenen Stadt.

In und um Jerusalem war es am 14. August 2017, dass ich mich verliebt habe. In eine Region, in eine Kultur. Ich bin das erste Mal durch die Straßen Jerusalems gelaufen und ich wusste, dass ich wiederkommen würde. Wiederkommen müsste. Seitdem habe ich die Stadt immer...

Über Stalken und Ghosten.

Ich kann der Versuchung nicht wiederstehen: Immer mal wieder schaue ich nach, wer sich meine Instastories so anschaut. Nicht alle Nutzernamen, das wäre zu zeitaufwändig. Aber vielleicht die ersten zehn oder fünfzehn. Es sind eigentlich immer die gleichen Namen. Den...

Mach doch einfach mal.

Es gibt Menschen, die erstellen Listen: Pro und Contra. Die wägen ab, vergleichen, denken über ihre Entscheidungen tage- und wochenlang nach. Hin und her. Und es gibt mich: Ich bin am glücklichsten und zufriedensten, wenn ich meinem ersten Impuls folge. Meinem...

Geht es Dir gut?

Im Vorbeigehen gefragt, ohne wirklich an der Antwort interessiert zu sein. „Geht es Dir gut?“ Nachdem man gefragt hat, ist der sozial erforderliche Teil der Begrüßungsformel abgehackt, meist wird auf die Antwort nicht ein Mal gewartet. „Geht es Dir gut?“ – eine...

Liebe Oma…

Man sagt, dass der Tod einer Mutter der erste Verlust ist, den man ohne sie betrauern muss. Vor wenigen Wochen, gestern waren es genau zwei Monate, haben wir einen solchen Verlust erlitten. Ich musste mich verabschieden von meiner Oma, von einem der Menschen die am...