2018 wird alles anders. Oder eben auch nicht.

Der erste Januar ist der Tag schlechthin, um sich gute Vorsätze zu nehmen. Weniger trinken, gesünder essen, mehr Sport machen – das sind wohl die drei Klassiker. Gefasst in der Woche zwischen den Jahren, vielleicht auch erst am ersten Januar. Vergessen?...

10 Facts about me.

Über Krieg und Frieden, Putzmittel, Harry Potter und meine unschlagbare Strategie für Elektrogeräte.  Schon im zarten Alter von 15 oder 16 Jahren hatte ich den Traum im Nahen Osten zu leben und zu arbeiten. Damals bin ich das erste Mal bewusst – über einen...

Mensch ärgere Dich nicht.

Tag drei von dreihunderfünfundsechzig. Diese erste Woche des Jahres lassen wir es langsam angehen. Wir sind zu dritt zu Hause, genießen die gemeinsamen Stunden und die Ruhe, die wir uns gönnen. Wir haben Termine, aber nur schöne: Theater, Konzert, Treffen mit...

The Jordan Days: Time to say goodbye.

*Mit etwas Verspätung geht dieser Beitrag nun noch online – vor fast zwei Wochen in Jordanien geschrieben* Noch drei Tage bleiben mir in Jordanien, bevor ich wieder in den Flieger nach Deutschland steige. Ich bin hin- und hergerissen: Ich kann es kaum erwarten...

Mein Meilenstein mit Rebecca.

Dieses Jahr war anders. A year of constant growth. Zu Beginn des Jahres war ich mir noch gar nicht darüber bewusst, wie unzufrieden ich eigentlich bin. Oder anders: Ich wusste, dass ich unzufrieden bin. Ich wusste nur nicht, was die Ursache ist. Es hat mehr als einen...

Mad´ouk

…experienced or toughened by life. Manchmal trifft Dich das Leben volle Breitseite. In einem Moment, in dem man das Gefühl hat rundum glücklich und zufrieden zu sein. In diesem Moment stolpert man – und bricht sich den Fuß. Für meine letzten drei Wochen in...