Frische Nudeln – so schnell und einfach!

Manche Dinge darf man fast nicht laut sagen. Ich sag es einfach doch: Ich liebe Pasta. Oder eigentlich: Ich liebe richtig gute Pasta. Am besten ganz frisch und selbst gemacht. Als Kind habe ich mir immer etwas zu essen wünschen dürfen, wenn mein Papa gekocht hat...

Gefunden in meiner Requisite: Graue Vasen

Am Wochenende habe ich mich an ein Mammut-Projekt gewagt. Ich habe mein Lager aufgeräumt. Ja – ich habe ein Lager für all meine Requisiten und Food-Props. Nach zwei Jahren hatte es keinen Sinn mehr zu versuchen alles in unserem Keller unterzubringen – wir...

Selbst gebackenes Brot aus dem gusseisernen Topf

Ich esse wirklich wenig Brot – weil es mir und meinem Körper nicht gut tut. Ich habe das Gefühl, dass mich der ganze Weizen und das billige Mehl vom Discount-Bäcker belastet und ich fühl mich ganz matschig. Wenn mein Verlangen zu groß wird, backe ich das...

Wärm mich: Ein Rezept für Karottensuppe

Es schneit. Seit Tagen immer wieder. Ich habe so sehr genug vom Winter, vom Schnee und den kalten Füßen. Ich zähle nicht nur die Tage bis zu unserem Abflug nach Mexiko (12 Tage), sondern inzwischen schon fast die Stunden. Ich zähle die Stunden bis ich meine Wollsocken...

Na endlich: Wohnzimmer-Update

Wir wohnen an Ostern drei Jahre in unserer Wohnung. Am Karfreitag vor vier Jahren sind wir eingezogen – in unsere erste gemeinsame Wohnung. Wir hatten beide Möbel. Manches wollten wir behalten, anderes nicht. Erstmal einleben und langsam einen gemeinsamen Stil...