Spring Time – Marie Fleur

Ich merke es genau: Der Frühling setzt sich langsam durch. Ballerinas ohne Strümpfe, Sonnenbrille auf der Nase und den Wintermantel hab ich auch schon in die Reinigung gebracht. Obwohl wir in der Wohnung schon viel länger in den Frühlingsmodus geschaltete hatten,...

Gewohnt – Blumen im Eingangsbereich

Blumen. Ich bin süchtig. Wirklich. Mindestens ein Mal pro Woche komme ich mit einem Strauß frischer Blumen nach Hause. Meistens mit mehr als nur einem Strauß. Wir haben ja schließlich auch mehr als nur ein Zimmer. Und nicht immer ist weniger mehr. Wenn ich nach Hause...

Coffee Table im Februar

Februar ist ein seltsamer Monat – der Tatendrang des Neuanfangs vom Januar ist schon wieder passé (Hallo Neujahrsvorsätze!!!) und der Frühling ist auch noch nicht da. Im März kommt dann Ostern und die ersten Frühlingsanzeichen…aber Februar…hm. Man...

Chalet-Chic

Ich hab es ja schon vor ein paar Tagen gesagt: Über ein Chalet in den Bergen würde ich mich nicht beschweren. Ist aber leider im Moment nicht drin. Aber so ein paar Holzscheiben und viele Kerzen auf dem Wohnzimmer-Tisch tragen schon ein kleines bisschen zur...

Coffee Corner

Langsam wandelt sie sich von der dreckigen Baustelle in einen wirklich hübschen Raum, unsere Küche. Ich bin ganz gespannt und würde am Liebsten direkt loslegen. Ich wollte schon immer immer immer eine kleine Coffee Bar in der Küche haben. Durch die Umgestaltung haben...

Shopping: Küchen Accessoires

Wir waren bei IKEA. Am Samstag Nachmittag. Ungefähr die blödeste Idee, die ich in der letzten Zeit hatte. Sogar ich war so genervt von den Menschenmassen, die sich durch die Gänge gedrängt haben, dass wir nur schnell mein Traum-Spülbecken geschnappt haben um dann...