Osternest: Hasenkuchen

Am Ostersonntag gibt es bei uns einen Hasenkuchen. Schon immer und so lange ich mich erinnern kann. Jedes Jahr. Vor ein paar Jahren habe ich die Hasen-Backform von meiner Oma übernommen – meine Oma hatte die Form für den Hasenkuchen schon von ihrer Mutter...

Croque Monsieur in Montmartre

Abseits vom üblichen Touristentrubel. Ein paar Straßen rechts und links, zwei mal abgebogen. Und da war es dann plötzlich. Das kleine Bistro mit den rotkarierten Servietten. Genau so, wie man sich ein kleines französisches Bistro vorstellt – oder jedenfalls so,...

Moelleux au Chocolat

Dienstag Nachmittag kann man sich schon noch mal kurz ins Wochenende zurück träumen. Zu kleinen Schokoküchlein mit flüssigem Kern: Moelleux au Chocolat. Hm…ein perfektes Dessert, wenn man Gäste hat und ein bisschen Eindruck schinden will. Die Küchlein lassen...

Provencalische Fischsuppe

Für eine Provencalische Fischsuppe braucht man Fisch und Meeresfrüchte, frisches Gemüse und ein bisschen Zeit. Optional macht sich auch ein Ferienhaus in der Provence ganz gut – mit Gasherd in der Küche und einem Pool im Garten. Am Besten so gelegen, dass man zu...

Tarte Tatin

Eine Tarte Tatin! Sozusagen einen Apfelkuchen, der auf dem Kopf steht. Zuerst kommen die Äpfel in die Form und dann der Teig. Leckeres Karamell, saftige Äpfel und ein knuspriger Blätterteigboden..hmmmmmmmm! Eine Tarte Tatin mit Äpfeln braucht nicht viele Worte. Auch...