Ratatouille

Als ich noch klein war, hatte ich eine ausgeprägte Vorliebe für Möhren. Oder eigentlich mehr für Gelbe Rüben – so nennt man sie nämlich bei uns im Saarland. Ich habe meine Oma davon überzeugt, dass Gelbe Rüben das einzige Gemüse sind, dass ich essen kann und...

Veganes Bircher-Müsli

Ich liebe Frühstücken. Wenn es nur nicht immer so super früh wäre. Morgens um 6:00 funktioniert mein Kopf einfach noch nicht richtig. Damit ich nicht einfach wahllos irgendetwas in mich reinstopfe, habe ich einen einfachen Trick: Ich bereite mein Frühstück schon am...

Lachsnudeln mit Spinat

Eine Freundin hat mir vergangenes Wochenende gesagt, ich hätte einen Wohlfühl-Blog. Nachdem ich kurz überlegt und darüber nachgedacht habe, stimme ich ihr zu: Bei Nummer Fünfzehn zeige ich alles, was mich glücklich macht. Alles, was dem Leben einen besonderen Glitzer...

Berner Hefezopf

Wisst ihr, wofür ich eine Schwäche habe? Für den Duft von frischem Hefegebäck am Morgen. Optimal wäre es natürlich, wenn ich von dem Duft wach werden würde. Das würde allerdings voraussetzen, dass jemand anders Sonntag Morgens aufstehen und einen Hefezopf backen...