Dear Summer – please stay!

Der Zenit ist schon wieder überschritten, seit einigen Wochen schon. Die Tage werden kürzer, die Nächte werden länger. Noch möchte ich das nicht wirklich wahr haben, aber der Sommer ist langsam auf einem absteigenden Ast. Ein bisschen festhalten können wir ihn aber...

In flight beauty.

Man entwickelt ja mit dem Alter seltsame Routinen und Spleens. Ich entwickele jedenfalls Routinen und Spleens. Im Flieger (oder auch in der Bahn) habe ich einen festen Ablauf, feste Beauty-Produkte, auf die ich nur ungerne verzichte. Ich habe viel durchprobiert und...

New in – Beauty

Ich bin in der letzten Zeit ein kleines bisschen besessen. Von Hautpflege. Auslöser waren einerseits die Probleme, die mich seit etwa einem Jahr begleiten, nachdem ich meine hormonelle Verhütung abgesetzt habe. Andererseits waren es auch die Fältchen um die Augen, die...

Sun all day every day – meine aktuelle Sonnenpflege

Seit Mitte Februar ist meine Haut nahezu ununterbrochen der starken Sonne im Nahen Osten ausgesetzt. Ägypten, Jordanien, Israel – mal mehr, mal weniger ist bedeckt. Die Sommersprossen haben sich in meinem Gesicht festgesetzt und werden wohl erst in einigen Monaten...

Ei, Ei, Ei – die EggPore-Serie von Tony Moly

Fast ein Jahr ist es her, dass ich die Pille abgesetzt habe. Langsam habe ich meine Haut dank ausgiebiger Pflegeroutinen wieder im Griff. Amman stellt meine Haut nochmal vor eine besondere Herausforderung: Seit Tagen liegt Sand in der Luft. Ganz feiner Sand. Meine...

Meine aktuellen Makeup-Favoriten.

To put it in a nutshell: Ich verwende viele unterschiedliche Produkte und natürlich auch nicht immer das Gleiche. Einige Basis-Produkte habe ich aber, die ich jeden Tag verwende, immer wieder nachkaufe und auch aktuell gerade mit in Jordanien dabei habe. First things...

Sonnenschutz? Aber natürlich.

Sommer, Sonne, braune Haut...für mich hat das in diesem Jahr schon etwas früher gestartet. Mitte Februar waren wir bei angenehmen 27 Grad in Kairo und Luxor unterwegs, Jordanien hat sich mit unendlichen Sonnenstunden fast nahtlos angeschlossen. Keine leichte Aufgabe...

Winter-Haare.

Meine Haare haben ein paar harte Monate hinter sich: Die ewig trockene Wüstenluft in Jordanien wurde direkt von der trockenen Heizungsluft in Deutschland abgelöst. Dann locke ich sie in letzter Zeit auf noch ständig mit dem Lockenstab - eine Strapaze nach der andere....

Fünf Mascaras im Vergleich.

Mascara war das erste Makeup-Produkt, dass ich verwendet habe. Vielleicht mit vierzehn oder fünfzehn habe ich langsam angefagen, mich dafür zu interessieren. Auch wenn meine Wimpern von Natur aus eine recht schön gebogene Form haben und ich mich auch über die Länge...

Seite 1 von 41234