Bars in München: Juliet Rose

Bars in München: Juliet Rose

Hotelbars waren lange eine Gruppe für sich: Entweder traurig und unfassbar öde oder irgendwie ein bisschen verrucht. Aber selten wirklich cool. Nicht so, dass ich wirklich hingehen wollte um dort zu Essen oder einen Drink zu nehmen. Gefühlt hat sich das in den letzten...

 – NEU BEI NUMMER FÜNFZEHN – 

#619: Montagsgedanken.

I´m a child, I´m a mother, I´m a sinner, I´m a saint - I do not feel ashamed. Ich singe laut mit, tanze durch die Wohnung. In diesem Moment bin ich einfach nur zufrieden. Ein guter Moment, einfach nur hervorgerufen durch einen Song. Oder anders: Hervorgerufen...

Rezept für einen Salat mit Kartoffeln und Bohnen.

Hände hoch wer Kartoffelsalat mag. Ich in jedem Fall, sehr sogar. Die fiese Variante mit Mayo, die schwäbische Variante mit Brühe und ehrlich gesagt so ziemlich alle anderen Varianten, die ich probiert habe. Ganz neu auf meiner Hit-Liste: Ruccola-Salat mit...

Reisen am Kap: Cafés und Restaurants in Kapstadt.

Vielleicht sind es die sommerlichen Temperaturen, die gerade am Kap herrschen. Ich möchte gerade wirklich gerne in einen Flieger steigen und in Richtung Südafrika verschwinden. Statt einen Flug zu buchen, habe ich mich hingesetzt und einen Artikel mit meinen...

Back to skirts.

Ich hatte eine Phase, in der ich fast nur Röcke und Kleider getragen habe. Dann haben sie wieder eine stiefmütterliche und fast vergessene Rolle in meinem Kleiderschrank eingenommen. Im Winter habe ich sie komplett gestrichen - warum? Ich kann mich beim besten Willen...

Hey München.

Da ist was zwischen uns. Keine richtige Hass-Liebe; das wäre zu viel. Aber zwiespältig ist es, under Verhältnis. So, dass ich manchmal gehen muss. Etwas Anderes sehen, Neues erleben, Eindrücke zu sammeln - damit ich wieder zu Dir zurück kommen kann und damit ich Dich...

Nice try.

Für einen Moment bin ich kurz davor durch die Decke zu gehen. Mich fürchterlich aufzuregen. Durchzudrehen. Ich frage mich, wie ein einzelner Mensch so ignorant sein kann. So egozentrisch und nur auf sich selbst bezogen.  Dann atme ich tief durch, lege mein Telefon...

#2 1000 Fragen an mich selbst.

Über Weihnachtsmänner, Siebenstein, Selbstzweifel...die Antworten zu den Fragen 11-20 sind online. Nochmal zur Klärung: Nein, das sind nicht meine Fragen. Das Projekt stammte ursprünglich aus der Flow, ins Internet gebracht wurde es (meines Wissens nach) von Johanna...

Was ist ein Jahr Deines Lebens wert?

60.000 € ? Vielleicht auch 42.000 €? Ist es wirklich Dein Gehalt, dass Dir den Wert eines Jahres in Deinem Leben zeigt? Sind es die Reiseziele, die du abgearbeitet hast? Bali, Capetown und dann nochmal nach Marrakesh und vielleicht einen Roadtrip durch die Toskana....

1000 Fragen an Dich selbst – #1.

Ich habe in der letzten Zeit - im letzten Jahr, in den letzten Wochen und Monaten - viel über mich selbst nachgedacht. Darüber, was mich ausmacht. Darüber, wohin ich möchte,  was mir wichtig ist, was mich glücklich macht und was nicht. Irgendwie bin ich einfach...

Reisen am Kap: Die Kap-Halbinsel.

Das Kap der Guten Hoffnung, die Pinguine in Simons Town und der wunderschöne Cheapman Peak-Drive. Drei Bilder, die ich in meinem Kopf hatte, bevor ich überhaupt angefangen habe mich über Kapstadt und Südafrika zu informieren. Drei Punkte, die ich uneingeschränkt...

t-2: off to France

Auf manche Reisen freue ich mich besonders. Weil die Orte besonders schön sind, weil sie schon ewig auf meiner Liste stehen...oder weil ich viele Erinnerungen damit verbinde. Für meinen Trip nach Frankreich nächste Woche gilt letzteres: Ich bin nahe der französischen...

Rezept für ein Kartoffel-Curry mit Huhn

Ich bin ein Jahreszeiten-Esser. Sobald der Sommer vorbei ist, will ich Suppen, Eintöpfe und Currys. Etwas, das von Innen wärmt. Mir ein wohliges Gefühl im Bauch gibt und lange satt hält. Aber damit nicht genug: Schön aussehen soll das, was da auf dem Herd steht auch...