– NEU BEI NUMMER FÜNFZEHN – 

Wochenrückblick: der erste Advent

In der letzten Woche gab es keinen Wochenrückblick – zum ersten Mal, seitdem ich die Kategorie eingeführt habe. Stattdessen habe ich mir einen komplett freien Sonntag gegönnt. Keine Texte geschrieben, keine Bilder bearbeitet und nicht einmal darüber nachgedacht um...

Unglücklich verliebt?

  Es fühlt sich ein bisschen an, als wäre ich unglücklich verliebt. Wahrscheinlich kennst du das Gefühl: Du denkst an den anderen, fragst Dich was er macht und warum er nicht mehr auf Deine Nachrichten antwortet. Warum er Dich nicht an seinem Leben teilhaben lassen...

Black Friday – auf die Plätze, fertig, los!

Ich bin eigentlich kein großer Fan amerikanischer "Feiertage", wie auch immer sie sich gestalten. Halloween geht spurlos an mir vorüber, zu Thanksgiving habe ich in diesem Jahr ein paar Wochen im Voraus ein Dinner veranstaltet und den Tag dann gestern aus Versehen...

Wenn der Berg ruft…

Mein erste wirkliche Erinnerung ans Wandern habe ich aus Liechtenstein: Ich war noch in der Grundschule und hatte unheimlich viel Spaß am Kraxel. Und nach ein paar Jahren, in denen ich Wandern total albern fand, mag ich inzwischen wieder sehr einfach ein bisschen den...

Let´s get cozy: Ein kuscheliger blauer Mantel

Auch wenn ich kalte Füße habe und literweise Tee trinke, um das wieder auszugleichen: Ich freue mich riesig, dass der Herbst endlich da ist. Endlich kann ich kuschelige Pullover, warme Stiefel und gefütterte Mäntel tragen - ich bin mode-mäßig tatsächlich schon voll im...

Eine letzte Runde, eine letzte Fahrt!

Jetzt ist sie vorbei, die fünfte Jahreszeit der Münchner: Die Wiesn ist vorbei.  Anders als in den letzten Jahren war ich nicht so oft draußen. Zu viel Arbeit, zu wenig Zeit und einige wichtige Deadlines, die in die Zeit des größten Volksfestes fallen. Aber zum...

#Lifedetox: Trennungen sind gesund.

Eigentlich hat es schon im letzten Jahr angefangen – das Entrümpeln in meinem Leben. Nach und nach trenne ich mich von den Dingen in meinem Leben, die mir nicht gut tun oder die ich nicht mehr brauche. Hosen, Schuhe, alte Skier, Einrichtung und manchmal auch von...

Forsthofalm – Wellness am Berg

Als Kind habe ich mir einen Urlaub auf der Alm gewünscht. Jedenfalls hatte ich mal eine Phase, in der ich mir das gewünscht habe, Das war ungefähr die Zeit, in der ich gerne Bäuerin werden wollte. Wahrscheinlich bin ich doch ein traumatisiertes Stadtkind. Jedenfalls...

Radieschen-Suppe

Hallo, mein Name ist Annalena und ich habe ein Problem mit großem Obst und Gemüse. Es ist vollkommen verrückt und irrational: Einen ganzen Apfel kann ich nicht essen, nach der Hälfte habe ich keinen Appetit mehr. Wenn mir aber jemand den Apfel kleinschneidet und mir...

Rezept für Kartoffelpancakes

Ich habe es in den letzten Wochen wieder und wieder bei meinem Social Media-Workshop zu meinen Teilnehmern gesagt: Pinterest ist für mich nicht nur ein soziales Netzwerk, sondern vor allem auch eine Suchmaschine. Wenn ich nach Inspiration suche, wenn ich hungrig bin...