#619: Montagsgedanken.

#619: Montagsgedanken.

I´m a child, I´m a mother, I´m a sinner, I´m a saint - I do not feel ashamed. Ich singe laut mit, tanze durch die Wohnung. In diesem Moment bin ich einfach nur zufrieden. Ein guter Moment, einfach nur hervorgerufen durch einen Song. Oder anders: Hervorgerufen...

 – NEU BEI NUMMER FÜNFZEHN – 

#619: Montagsgedanken.

I´m a child, I´m a mother, I´m a sinner, I´m a saint - I do not feel ashamed. Ich singe laut mit, tanze durch die Wohnung. In diesem Moment bin ich einfach nur zufrieden. Ein guter Moment, einfach nur hervorgerufen durch einen Song. Oder anders: Hervorgerufen...

Rezept für einen Salat mit Kartoffeln und Bohnen.

Hände hoch wer Kartoffelsalat mag. Ich in jedem Fall, sehr sogar. Die fiese Variante mit Mayo, die schwäbische Variante mit Brühe und ehrlich gesagt so ziemlich alle anderen Varianten, die ich probiert habe. Ganz neu auf meiner Hit-Liste: Ruccola-Salat mit...

Reisen am Kap: Cafés und Restaurants in Kapstadt.

Vielleicht sind es die sommerlichen Temperaturen, die gerade am Kap herrschen. Ich möchte gerade wirklich gerne in einen Flieger steigen und in Richtung Südafrika verschwinden. Statt einen Flug zu buchen, habe ich mich hingesetzt und einen Artikel mit meinen...

Valentinstag: Love yourself.

Lieb Dich selbst. Am Valentinstag - aber eigentlich im ganzen Jahr. Ganz unabhängig davon, ob du in einer Beziehung bist oder gerade Zeit alleine verbringst. Lieb Dich selbst, tu Dir etwas Gutes und gönn Dir was. Dieser Beitrag enthält PR-Samples und Affiliate Links....

Der letzte Arbeitstag.

Heute ist mein letzter richtiger Arbeitstag vor den Feiertagen. Der letzte an meinem eigenen Schreibtisch, bevor es nach Hause geht. Die todo-Liste hat 40 Punkte, ich habe verschlafen und wundere mich doch, dass ich nicht wirklich gestresst bin. Ist das jetzt...

November, November.

Ich habe darauf gewartet. Sehnsüchtig. Und ich wurde nicht enttäuscht, endlich sind die Tage ein bisschen kälter geworden und ich kann meinen kuscheligen Teddy-Mantel auspacken und tragen, der schon seit dem Sommer an meiner Kleiderstange auf seinen Einsatz...

#419: Montagsgedanken: Fyre.

Samstag-Abend habe ich eine Doku gesehen. Über das Fyre-Festival. Darüber, wie man mehr oder weniger ohne Grundlage, mit einem Promo-Video, einem Foto-Shooting auf den Bahamas und einigen Influencern einen Traum verkaufen kann, der sich im Nachhinein als Alptraum und...

Größe zeigen.

Die Tür knallt zu und mir laufen Tränen über die Wangen. Tränen der Wut.Ich wusste es, ich habe die Situation schon im Vorhinein genau so kommen gesehen. Wütend und verletzt, zurückgewiesen. So fühlt es sich an, als die Tränen laufen. Durch meinen Kopf spuken...

Montagsgedanken: Eine Woche schon.

Neues Jahr, neues Glück - neues ich? Eigentlich nicht. Ich mag das alte ich, das vom letzten Jahr. Das, das so viel mitgemacht und sich so oft wieder aufgerappelt hat. Dieses Jahr ist eher eine geupdatete Version, als eine vollkommen neue Version. Oder muss man sich...

Reisen am Kap: Kapstadt.

Kapstadt hat ein besonderes Flair: Afrika - natürlich. Aber auch sehr viel Europa und viel Kolonialismus. Dazu etwas unheimlich internationales und kosmopolitisches. Es fühlt sich an vielen Stellen so an, als wäre die Stadt im Aufbruch - als würde ganz viel Neues...

Rezept für einen Salat mit Kartoffeln und Bohnen.

Hände hoch wer Kartoffelsalat mag. Ich in jedem Fall, sehr sogar. Die fiese Variante mit Mayo, die schwäbische Variante mit Brühe und ehrlich gesagt so ziemlich alle anderen Varianten, die ich probiert habe. Ganz neu auf meiner Hit-Liste: Ruccola-Salat mit...

Rezept für eine Thai-Suppe mit Huhn.

Dampfend heiß steht der Topf mit der Suppe auf dem Herd - mein persönliches Highlight der Woche. Ein kleines bisschen Schärfe bringt die Thai-Suppe mit Huhn mit, genau richtig für mich. Ganz ehrlich, ich könnte mich reinlegen. Mitte Januar habe ich meist keine Lust...