BLOG KATEGORIEN

DIE AKTUELLEN BEITRÄGE BEI NUMMER FÜNFZEHN!

Gestreifte Hose und ein schwarzes Top.

Meist vergeht ein wenig Zeit zwischen einen Outfitshooting, dem Moment in dem ich den Text dazu schreibe und dem Tag, an dem der Post veröffentlicht wird. Weil ich nicht gerne in letzter Minute shoote und dann unter Druck stehe, Weil ich mir gerne ein bisschen Zeit...

Ein Wochenende in Tirol.

Ich wohne wahnsinnig gerne in München. Nicht nur, weil ich die Stadt wirklich gerne mag und mich hier wohl fühle. Sondern auch, weil man von München aus so wahnsinnig viele tolle Dinge erleben kann, ohne dass man ewig im Auto sitzt oder sogar in den Flieger steigen...

Einatmen, ausatmen und ein Aperol Spritz.

Ich nehme mir zu wenig Zeit für gute Drinks. Ich nehme mir auch zu wenig Zeit für schlechte Drinks. Ich denke, dass ich mir im Allgemeinen zu wenig Zeit für Drinks nehme. Einfach mal früher Feierabend machen, die letzten Sonnenstrahlen auf dem Königsplatz einfangen -...

Hoch und tief. Aber vor allem anders als geplant.

Eine Woche bin ich unterwegs. Schon eine Woche. Und auch: Erst eine Woche. Eine Woche zerrinnt mir zu Hause zwischen den Fingern, ich habe das Gefühl nur zwei Mal zu blinzeln und schon ist wieder Wochenende. Auf dem Weg ist es anders. Die Zeit vergeht langsamer - und...

Drei Outfits als Hochzeitsgast.

Da ist sie wieder, die Hochzeitssaison. Auch wenn man natürlich das ganze Jahr über heiraten kann, konzentriert sich ein Großteil der Feiern auf die Monate Mai bis August. In diesem Jahr sind wir bei drei Hochzeiten eingeladen - als Gast kann ich den Abend genießen,...

Hallo Wendra.

Wenn du bei der Post stehst und ein Paket abholst, das doppelt so groß ist, wie du selbst. Und wenn du mit Deinem Auto da bist, dass kürzer ist, als das Paket, das du einladen willst...dann lernst du ganz unverhofft plötzlich sehr viele Menschen auf dem Gehweg kennen....

Sei ein #arenaSwimSupporter

Ich weiß noch genau, wo ich Schwimmen gelernt habe, Ich erinnere mich genau an das Hotel, an den Pool und an den Moment in dem ich gemerkt habe, dass meine Mama mich nicht mehr festhält. Zuerst die Angst, dass ich untergehen würde und dann das wunderbare Gefühl...

Wandern am Valserhof.

Wandern ist spießig. Dachte ich immer. Wanderurlaube sind etwas für alte Menschen, solche die nichts mehr erleben wollen. Was man eben als bockiger Teenager so denkt. Heute finde ich Wandern nicht mehr spießig und öde (sonst wäre ich wohl aktuell nicht auf dem...

Page 1 of 9212345...102030...Last »
Newsletter image